Zurück

Rückkehr in den Präsenzunterricht im Tertiärbereich

Die wichtigsten Informationen bezüglich des Rückkehrs in den Präsenzunterricht im Tertiärbereich auf der Basis der Beschlüsse des Bundesrates vom 23. Juni 2021

Der Bundesrat hat weitere Lockerungen bei der Bekämpfung von Covid-19 beschlossen und diese in der Verordnung über Massnahmen in der besonderen Lage zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-Verordnung besondere Lage) festgehalten. Demnach müssen gemäss Artikel 10 (Schutzkonzept) Bildungseinrichtungen für den Präsenzunterricht ein Schutzkonzept vorsehen, in dem nach wie vor die Maskenpflicht, der Abstand und die Hygienemassnahmen enthalten sind. Die Schutzkonzepte werden vom Kanton nicht bewilligt, müssen aber bei einer Kontrolle der Gewerbepolizei vorgewiesen werden.

Rückkehr in den Präsenzunterricht im Tertiärbereich Rückkehr in den Präsenzunterricht im Tertiärbereich